Besondere Natur, besondere Aussichten

Romantische Gartenanlagen, mondäne Lustschlösser, Aussichtsplattformen – die Sächsische Schweiz lockt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Sehenswürdigkeiten

Buchen

Burgruine Wehlen

Die Burg Wehlen ist eine teilweise erhaltene Burganlage und liegt mit einer Höhe von rund 25 Meter über dem Elbetal bei Stadt Wehlen. Im Jahr 1245 erhielt Heinrich der Erlauchte vom böhmischen König Wenzel die Burg Wehlen – erstmals wurde diese 1269 urkundlich erwähnt. Vom Plateau der Burgruine hat der Gast einen schönen Ausblick über das kleine Wehlstäd’l.

 

E-Mail: touristinfo@stadt-wehlen.de

Tel.: +49 3501 443454

www.entdecke-sachsen.de/ziel/burgruine-wehlen.html

 

Schloss Weesenstein

Das Schloss Weesenstein blickt auf 700 Jahre Schlossgeschichte zurück. Das Schloss liegt im Müglitztal nahe dem Flusslauf Müglitz und erhebt sich dort auf einem aus Knotenglimmerschiefer bestehenden Felsvorsprung.

Schloss Weesenstein, Am Schlossberg 1, 01809 Müglitztal

Telefon: +49 (0) 35027 626-0

Öffnungszeiten: April bis Oktober täglich 9:00 bis 18:00 Uhr

November bis März Dienstag bis Sonntag 10:00 bis 16:00 Uhr

Januar Samstag und Sonntag 10:00 bis 16:00 Uhr

24.12. und 25.12. geschlossen

www.schloss-weesenstein.de

 

Kamelienschloss Pirna-Zuschendorf

Ein besonderes Ausflugsziel für Botaniker ist das Landschloss Zuschendorf mit seiner Kirche, welches sich unweit der Stadt Pirna befindet. In den Anlagen und Gärten des alten Landschlosses ist heute eine wunderschöne, botanische Sammlung zu sehen.

 

Am Landschloss 6, 01796 Pirna-Zuschendorf

Tel: +49 3501-527734

Öffnungszeiten: Das Schloss ist nur zu den zahlreichen Veranstaltungen und Ausstellungen für Besucher geöffnet!

www.kamelienschloss.de